Hochzeitsdeko-Profi Julia
Ein Expertentipp von Julia

Hochzeitstorten-Trends 2015

Ein Gast, der auf keiner Hochzeit fehlen darf! Das süße Highlight jeder Feier und ein einzigartiger Anblick: Die Hochzeitstorte ist eines der wichtigsten Details auf Eurer Hochzeit und ist deswegen einfach nicht wegzudenken. Kein Wunder also, dass die Möglichkeiten nahezu unendlich sind. Sowohl geschmacklich als auch gestaltungstechnisch muss die Hochzeitstorte überzeugen. Und während auf ihrem Haupt noch immer Tortenfiguren oder Initialen ihren Platz finden, nimmt Ihr Aussehen immer neue Formen an.

Ob sommerliche Erdbeerherzen, viele kleine Cupcakes in verschiedenen Geschmacksrichtungen oder die beliebte Cremetorte - die Wahl fällt schwer. Doch nicht so schwer, wie die Wahl des Designs. Deshalb haben wir für Euch die Tortentrends zusammen getragen.

Der Ombré Look

Wundervolle Farbverläufe lassen Cremetorten erstrahlen. Der Ombré Stil erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Und das ist auch wirklich kein Wunder, sieht man die eindrucksvollen Bilder der Hochzeitstorten in diesem Look. Kräftiges Pink verschwimmt langsam zu zartem Weiß, tiefes Blau verwandelt sich Stück für Stück in sein Gegenstück und auch mit jeden anderen Farbton funktioniert dieses einzigartige Farbenspiel. Ob mit Streifen, Rosen oder süßen Zuckerblumen - der Farbverlauf ist ein echtes Highlight für Eure Hochzeitstorte und lässt sich wunderbar an das Thema Eurer Hochzeit anpassen.

Frühlingshafte Blütenpracht

Ein Kleid des Frühlings ziert die klassische mehrstöckige Hochzeitstorte. Zarte Schmetterlinge oder filigrane Blüten, die sich entlang der Torte schlängeln und Stockwerk für Stockwerk nach oben klettern, um schließlich in einem einzigartigen Bouquet zu enden. Dieser Tortentrend orientiert sich an traditionellen Formen und hüllt die Hochzeitstorte dennoch in einen wundervollen und modernen Look. Zudem lässt sich die Hochzeitstorte perfekt auf Eure Hochzeitsdeko abstimmen. Zeigt dem Konditor Eures Vertrauens einfach, welche Blumen Ihr auf Euren Tischen verwenden werdet, damit er die Verzierung darauf abstimmen kann.

Hochzeitstorten mit Blumen

Die moderne Alternative - Cupcakes und Minitorten

Immer mehr Brautpaare greifen auf kleinere Varianten der Hochzeitstorte zurück, um Ihren Gästen eine große geschmackliche Vielfalt zu bieten. Eine kleine Cremetorte, umrahmt von niedlichen Cupcakes, lässt auf einem Sweet Table keine Wünsche offen. Ob Schokolade, Vanille oder etwas Fruchtiges. Hier findet jeder Gast seinen Favorit. Und falls etwas übrig bleiben sollte, gebt Ihr jedem Gast einen kleine süße Erinnerung mit auf den Weg.

Candybar

Und welchem Trend folgt Ihr? Erzählts uns bei Facebook oder Instagram!

Deine VIP-Vorteile

*einlösbar ab 89 EUR Warenwert. Abmeldung jederzeit möglich.