Hochzeitsdeko-Profi Julia
Ein Expertentipp von Julia:

Findet die richtige Farbe für Eure Hochzeitsdeko

Farbauswahl Tischdeko

Die richtigen Farben für die Tischdeko zur Hochzeit, die Blumengestecke und auch für die Papeterie zu finden, ist eine der grundlegendsten Aufgaben, die es für Euch während der Hochzeitsplanung zu bewältigen gibt. Kein Wunder, dass die Wahl der perfekten Farben für die Hochzeitsdeko ganz schön einschüchtern kann. Aber keine Sorge! Wir können Euch beruhigen, die richtigen Farben für die Hochzeitsdeko zu finden, ist einfacher, als Ihr jetzt wahrscheinlich denkt. Dafür müsst Ihr auch nicht 3 Semester lang Kunst studiert haben. Ihr braucht einfach ein grundlegendes Verständnis für Harmonie.

Überlegt zusammen welche Farbe bei Eurer Deko zur  Hochzeit nicht fehlen sollte und von da an ist es ganz einfach:

Die Hauptfarbe

Servietten in verschiedenen Farben

Wählt also zuerst eine Hauptfarbe für die Tischdeko zur Hochzeit und bleibt dabei ganz allgemein. Erst wenn Ihr Euch für eine Farbe für die Hochzeitsdeko entschieden habt, fangt Ihr an über verschiedene Nuancen wie Altrosa oder Rosé, Apfelgrün oder Grasgrün, Lila oder Flieder nachzudenken. Habt Ihr Eure Entscheidung getroffen, müsst Ihr nur noch eine Farbe finden, die Ihr mit dieser Hauptfarbe kombinieren könnt. Vielleicht sogar eine Farbe, die als Akzent in der Hochzeitsdeko eingesetzt werden kann.

Dabei gilt: Gut recherchieren!

In Hochzeitsmagazinen und im Internet finden sich unendlich viele Farbkombinationen für Tischdekos. Blättert in Modemagazinen, in Einrichtungskatalogen und Bastelzeitschriften ? welche Farbkombinationen gefallen Euch und was sind die Trendfarben der Saison für Hochzeitsdeko? Auch unsere Mustertische und Deko-Ideen für die Hochzeit in unserem Ratgeber bieten Euch einen schönen Überblick!

Die Location

Hochzeitslocation

Da die wenigsten von Euch Ihre Location nach der Farbe aussuchen, muss diese bei der Hochzeitsdeko natürlich auch berücksichtigt werden. Wenn Ihr Eure Farbpalette zusammenstellt, bindet Ihr besser die dominierenden Farben der Location in Eure Auswahl mit ein. Heiratet Ihr am Strand oder habt ein tolles Fischrestaurant ausgewählt, greift Ihr bei der Tischdeko für die Hochzeit natürlich zu Blau. Wenn Ihr jedoch auf einem prunkvollen Schloss mit kastanienbrauner Holzvertäfelung und schweren bordeauxfarbenen Teppichen heiratet, wäre eine Deko in Hellgrün oder knalligem Pink nicht die beste Wahl.

Ist Eure Location in mehrere Räumlichkeiten geteilt, könnt Ihr Eure gewählte Farbkombination vielleicht nicht auf alle Räume übertragen. Hier ist es möglich jeden Raum in einer anderen Farbe zu gestalten. Dabei sollte sich allerdings mindestens eine Farbe konsequent durch alle Räume bzw. die Hochzeitsdekoration ziehen. So wird es nicht zu bunt.

Farben der Saison

Herbstdeko

Mutter Natur ist die beste Inspiration - auch für die Tischdekoration für die Hochzeit. Macht einen romantischen Spaziergang in der Natur und achtet auf Eure Umgebung. Welche Farben haben die Blumen, erstrahlen die Bäume noch immer in kräftigem Grün? In welchen Rottönen schimmert der Sonnenuntergang? In der warmen Jahreszeit sind leuchtende Sommerfarben für die Hochzeitsdeko ein Hit. Im Winter kann bei der Tischdekoration für die Hochzeit zu kräftigen Farben gegriffen werden. Pink und Creme gehen das ganze Jahr, hingegen können Pastelltöne im Winter schnell blass wirken. Außerdem sollten dunkle Farben wie Bordeaux oder Lila im Sommer nur als Akzente eingesetzt werden.

Die Stimmung auf der Hochzeit

Bei der Farbwahl muss auch darauf geachtet werden, wie die Stimmung auf Eurer Hochzeit werden soll! Legt für Euch fest, welche Atmosphäre Ihr auf Eurer Hochzeitsfeier schaffen möchtet. Gemütlich und mediterran, vielleicht romantisch und festlich oder wild und energiegeladen? Wählt dazu passende Farben, um diese Stimmung durch die Hochzeitsdeko zu unterstützen.

Stimmung auf der Hochzeitsfeier

Das perfekte Ambiente

Tischdecken, Kerzen und Servietten in Euren Farben, lassen Eure Hochzeitsdeko erstrahlen. Wenn Ihr zu spezielle Farben gewählt habt, findet Ihr eventuell keine Accessoires für Eure Deko und die Suche danach kann schnell zur nervtötenden Schnitzeljagd werden. Bessert gegebenenfalls nach. Sprecht mit dem Ansprechpartner Eurer Location über die Möglichkeiten zur farblichen Ausleuchtung von großen weißen Flächen.

Weniger ist nicht immer mehr

Die Wirkung einer Farbe, die sich überall wiederholt, ist unbestritten. Jedoch sollte die Farbe nicht erschlagen. Zarte Satinbänder in der Empfangshalle, am Buffet und an der Bar werden gut wirken ? Tischtücher, Stuhlhussen und eine Hochzeitstorte in nur EINER Farbe hingegen nicht.

Geht für die Wahl Eurer Farben für die Tischdeko zur Hochzeit ruhig einmal in den Baumarkt und blättert Euch durch die Farbmuster, um den exakten Farbton benennen zu können. Beachtet Ihr unsere Hinweise, wird die Farbwahl kein Hindernis in Eurer Hochzeitsplanung und alle werden begeistert sein.

Lasst Euch auch von unseren Mustertischen inspirieren. Hier haben wir bereits viele Farbkombinationen für Euch ausprobiert und Ihr könnt sicher sein, dass alle zusammen passt:

>> zu den Mustertischen

VIP-Vorteile sichern!10% VIP-Rabatt sichern!