Hochzeitsdeko-Profi Julia
Ein Expertentipp von Julia:

Alles auf einen Blick: Checkliste für die Zeit nach der Hochzeit

Leider lässt es sich nicht vermeiden, in den Alltag zurückzukehren, denn es warten ein paar organisatorische Schritte, um die Ihr Euch nach der Hochzeit kümmern solltet. Behördengänge, zum Beispiel. An ihnen führt in Eurem neuen Familienglück einfach kein Weg vorbei. Und Eure lieben Freunde, Verwandte und Co. würden sich auch sehr über Danksagungskarten freuen.

Damit Ihr auch garantiert nichts vergesst, findet Ihr hier eine kleine Checkliste mit den wichtigsten Dingen, die nach Eurer Hochzeit noch zu erledigen sind.

Einfach ausdrucken, abhaken und den Überblick behalten:


Hochzeitsangelegenheiten

  • ausgeliehen Sachen zurückgeben
  • offene Rechnungen begleichen
  • Brautkleid und Hochzeitsanzug reinigen lassen
  • Brautkleid gut aufbewahren oder verkaufen
  • Liste mit Personen anlegen, die etwas geschenkt oder gratuliert haben
  • Danksagungskarten bestellen, drucken und versenden
  • Fotobuch oder Fotoalbum gestalten


Behörden & Organisatorisches

  • Namensänderung mitteilen:

     - Einwohnermeldeamt (Personalausweis und Reisepass)
     - Krankenkasse
     - Bank (für neue EC-Karten)
     - KfZ-Meldestelle (Führerschein, Fahrzeugbrief)
     - Arbeitgeber (auch die geänderte Steuerklasse)
     - Vertragspartner (z.B. Handy, Gas, Telefon, Kredite, Bausparverträge, usw.)
     - Versicherungen
     - Kundenkarten


Damit sind erst einmal die wichtigsten Angelegenheiten geklärt und Ihr seid gut für eine glückliche Zukunft gerüstet. Selbstverständlich kommen hier und da noch ein paar Punkte dazu, aber gemeinsam werdet Ihr natürlich jede Hürde meistern.
Wir wünschen Euch viel Glück für die Zukunft!!

VIP-Vorteile sichern!10% VIP-Rabatt sichern!