Hochzeitsdeko-Profi Julia
Ein Expertentipp von Julia:

Hippie-Hochzeit im Boho Chic

Das darf auf der Hippie-Hochzeit nicht fehlen!

Bei der Hochzeitsdeko setzt Ihr am Besten auf natürliche Materialien:

gehören einfach zur Hippie-Hochzeit! Hier könnt Ihr Euch auch gerne am Vintage Stil orientieren und diesen mit floralen Elementen kombinieren.

Dekoriert Euren Raum mit hellen Girlanden, Pompoms und Lampions, um die einzigartige Atomsphäre der Boho-Hochzeit zu schaffen. Arrangiert dazu einige Flohmarktschätze und die Deko Eurer Location ist perfekt.

Für die Tischdeko bieten sich Centerpieces mit großen Blumensträußen in geschwungenen Vasen an. Selbst gemachte Marmeladen als Gastgeschenke für Eure Lieben können wundervoll in die Tischdeko integriert werden. Mit Stoffblüten als Streudeko bleibt Eure Tischdeko den ganzen Tag lang frisch.

Übrigens ist eine Candy Bar die perfekte Idee für eine Hippie-Hochzeit im Boho Chic. Mit den passenden Muffinförmchen, Etiketten und Gefäßen wird sie zu einem echten Highlight im Bohemian-Look.

Naked Cake und nostalgisches Fahrrad

Eine fruchtige Hochzeitstorte ist auf der Hippie-Hochzeit ein absolutes Must have! Dabei passen Naked Wedding Cakes, also Hochzeitstorten ohne Fondanthülle oder Buttercreme, am besten zum Hochzeitsmotto. Verziert werden die Kalorienbomben dann mit frischen Früchten, Blumen und Puderzucker.

Beim Hochzeitsgefährt heißt es: auf die riesige Limousine verzichten. Ein nostalgisches Fahrrad mit süßem Blumenkörbchen ist auf der Hippie-Hochzeit dagegen angebrachter und sieht auf den Hochzeitsfotos doch auch viel besser aus.

VIP-Vorteile sichern!10% VIP-Rabatt sichern!