Hochzeitsdeko-Profi Jessi
Ein Expertentipp von Jessi

Geld statt Geschenke - die schönsten Texte für Eure Einladung

Der beliebteste Geschenkwunsch zur Hochzeit ist und bleibt das liebe Geld. Wir verraten Euch, wie Ihr schon in Euren Hochzeitseinladungen charmant zu verstehen gebt, dass Ihr Euch Geld statt Geschenke wünscht.

Die meisten Brautpaare wünschen sich zur Hochzeit Geld statt Geschenke
Briefbox Hochzeit Acrylglas "Cards"
Briefbox Hochzeit Acrylglas "Cards"
45,95 €
Jetzt ansehen

Wie bittet man um Geldgeschenke zur Hochzeit?

Dass Ihr Euch von Euren Gästen lieber Geld zur Hochzeit wünscht als teure Geschenke ist auf keinen Fall egoistisch oder materialistisch, sondern eher zeitgemäß. Früher war es üblich, dass das Brautpaar erst nach der Hochzeit in ein gemeinsames Zuhause gezogen ist. Aus diesem Grund waren Paare der damaligen Zeit über Geschenke wie Töpfe, Bestecksets oder Bettwäsche sehr dankbar, zumal sie einen nicht unerheblichen Kostenfaktor in der Erstausstattung ausgemacht haben.

Das hat sich heute gewandelt und sicher habt auch Ihr genügende Töpfe oder sucht Euch Eure Bettwäsche lieber selber aus, als sie dem guten Geschmack einer entfernten Tante zu überlassen. Zudem sind sicher etliche Eurer Hochzeitsgäste froh darüber, dass Ihr ihnen das Grübeln über ein passendes Hochzeitsgeschenk für Euch abnehmt.

Aber wo und wie platziert man den Wunsch nach Geldgeschenken zur Hochzeit charmant aber direkt? Hierfür gibt es einige Methoden:

  • Stille Post: Ihr könntet bspw. Euren Eltern oder Trauzeugen sagen, dass Ihr Euch von Euren Hochzeitsgästen Geldgeschenke wünscht und sie bitten, diesen Wunsch unter Euren Gästen zu verbreiten. Aber vielleicht erinnert Ihr Euch noch an das Stille-Post-Spiel von früher: Das diese Info alle Eure Gäste erreicht ist wahrscheinlich, aber nicht garantiert.
  • In der Hochzeitseinladung: Euren Geschenkwunsch direkt in der Hochzeitseinladung zu nennen, ist wohl die sicherste Variante. Hier gilt die Regel, den Wunsch nach Geld statt Geschenken so charmant wie möglich zu formulieren.

Wir haben für Euch die schönsten Texte für Geldgeschenke in Eurer Hochzeitseinladung zusammengetragen. So dürft Ihr Euch für Eure Hochzeit auf Umschläge mit Geld statt Geschenken freuen, die Ihr dann in einer schicken Briefbox auf Eurem Geschenketisch sammeln könnt.

Briefboxen für Eure Geldgeschenke
Briefbox Hochzeit "Haus Just Married"
Briefbox Hochzeit "Haus Just Married"
9,95 €
Jetzt ansehen
Briefbox Hochzeit "Goldenes Glashaus"
Briefbox Hochzeit "Goldenes Glashaus"
39,95 €
Jetzt ansehen
Briefbox Vintage "Cards"
Briefbox Vintage "Cards"
12,90 €
Jetzt ansehen

Geldwünsche allgemein

Money, Money, Money - Geld ist ja nicht alles...
aber wir können es trotzdem ganz gut gebrauchen! Wenn Ihr uns beschenken wollt, macht Ihr uns damit die größte Freude!

 

Wir wollen nicht, dass Ihr Euch plagt und schwer an den Geschenken tragt. Wir bitten drum, macht es Euch leicht, ein Kuvert mit Inhalt reicht.

 

Für den Fall, Ihr wollt dran denken, uns 'ne Kleinigkeit zu schenken, so wär's ein großer Wunsch fürwahr, uns zu geben dies in bar!

 

Unser Heim ist klein, es passt auch nichts mehr rein.
Drum schenkt uns keine schönen Sachen, lasst lieber unseren Sparstrumpf lachen.

 

Unser Haushalt ist komplett:
Messer, Gabel, Teller, Tassen kaum noch in die Schränke passen.
Nur im Sparschwein ist noch Platz, das wär doch ein Geschenkersatz.

 

Wir bitten Euch, Ihr mögt verstehen, von Sachgeschenken abzusehen.
Drum gebt, was Ihr uns zugedacht, in einen Brief fest zugemacht.
Wobei, da könnt Ihr sicher sein, wir uns bestimmt genauso freun!

 

Schenken ist 'ne schöne Sitte, doch haben wir da eine Bitte.
Wollt Ihr uns den Tag versüßen, würden Taler wir begrüßen.

 

Kommt die Frage nach Geschenken, so bitten wir Euch zu bedenken, dass wir in unsern´ jungen Jahren noch nicht viel Zeit hatten zu sparen.
Es würde uns am liebsten sein, käme was in unsern Sparstrumpf rein.

 

Wer meint er müsste etwas schenken, braucht über's "Wie und Was" nicht nachzudenken.
Statt des Geschenkes nehmt ein Brieflein klein und legt uns einen Taler rein.

 

Unser Haushalt ist komplett, aber unser Sparschwein wär gern fett. Darum lasst das Schenken sein - außer Geld, das wär ganz fein!

 

Man lädt nicht ein zum Hochzeitsfest, damit man sich beschenken lässt. Wollt Ihr es trotzdem, weil's so Sitte, dann haben wir die eine Bitte: Zerbrecht Euch nicht erst lang den Kopf, wir haben Schüsseln, Gläser, Topf. Für diesen guten alten Brauch, da tut's ein kleines Scheinchen auch.

 

Geschenke-Tipps: Geld, Glück, Gesundheit.

 

Unser Hausrat ist komplett, vom Besen bis zum Federbett.
Vielleicht versteht Ihr unsere Bitte, mancherorts ist's auch schon Sitte:
Wollt Ihr uns eine Freude machen, dann lasst doch unser Sparschwein lachen.

 

Tipps für Geschenksuchende:
Schlecht: Bettwäsche, Kaffeemaschinen, Geschirr und Vasen (haben wir zu viel).
Gut: Kohle, Knete, Mäuse, Bares (haben wir viel zu wenig).

 

Wir wohnen nun schon lang zusammen, besitzen Geschirr, Besteck, Töpfe und auch Pfannen. Auch Handtücher und Bettzeug brauchen wir nicht mehr, nur unser Sparschwein, das ist leer.

 

Wir freuen uns ganz besonders über Geldgeschenke in jeder Form (Mäuse, Knete, Kohle, oder was Euch sonst noch einfällt)!

 

Mäuse ohne Fell. Kohle ohne Staub.
Unverbrannte Asche. Moos ohne Laub.
Kröten, die nicht quaken. Schotter, den man zählt.
Wer solche Wunder über hat: Wir wünschen uns Geld.

 

Geld statt Geschenke als Zuschuss für die Flitterwochen
Briefbox Vogelkäfig Vintage weiß
Briefbox Vogelkäfig Vintage weiß
16,95 €
Jetzt ansehen
Geschenkbox Koffer Flitterwochengeld
Geschenkbox Koffer Flitterwochengeld
9,95 €
Jetzt ansehen

Als Zuschuss für die Flitterwochen

Ach eins noch, ganz am End' gesprochen, fehlen zu uns'rem Glück noch Flitterwochen!
Deshalb würden wir uns als Hochzeitsgeschenk über einen Zuschuss zu unserer Hochzeitsreise sehr freuen!

 

Mit Euch zu feiern ist für uns das größte Geschenk. Wenn Ihr uns dennoch etwas schenken möchtet, würden wir uns über einen Zuschuss zu unserer Hochzeitsreise freuen.

 

Wir laden ein - Ihr werdet denken:
"Was kann man nur dem Brautpaar schenken?"
Der Hausrat ist schon ganz komplett, auch die Wohnung ist sehr nett.
Dem jungen Paar ein Taschengeld, zum Flittern um die weite Welt.

 

Bitte spendet für unser Projekt "Honeymoon - für immer und ewig".

 

Wenn Ihr Euch fragt, was wir uns wünschen, Flitterwochen mit euren Münzen!

 

Über Geschenke denkt Ihr nach? Die Reisekasse liegt noch brach...

 

Wenn Ihr zu unserer Hochzeit kommt, ist es unser schönstes Geschenk! Wenn ihr dennoch nicht davon abzubringen seid, uns etwas zu schenken, dann würden wir uns über einen Zuschuss zu unserer Reisekasse freuen!

 

Unser Haushalt ist komplett, vom Handtuch bis zum Ehebett. Bitte seid deshalb so fein und füttert unser Flitterschwein.

 

Liebe Gäste, unser Plan:
wir möchten in die Ferne fahr'n.
Drum: falls Euch kein Geschenk einfällt, schenkt uns einfach Flittergeld!

 

 

Kleiner Tipp von Jessi:

"Schaut Euch unbedingt unsere Briefboxen für die Hochzeit an und sammelt Eure Geldgeschenke auf stilvolle Weise!"