Hochzeitsdeko-Profi Julia
Ein Expertentipp von Julia:

Inspirationen rund um den Greenery Trend

Sattes Grün, zarte Triebe - grüne wilde Natur. Mit kaum einer anderen Farbe assoziieren wir so viel Frische, Natürlichkeit, Lebensfreude und Wachstum. Und obwohl der Trend doch etwas spezieller als Vintage & Co ist und so gar nicht in den Standard für Hochzeiten passen will, kommen wir um Greenery auch 2019 nicht herum.

Denn Grün kann so viel mehr als uns ein glückliches Gefühl zu vermitteln. Die Farbe ist so vielseitig wie wandlungsfähig! Als Grundton in der Natur kann Grün hervorragend mit unzählig vielen Farben kombiniert werden oder auch ganz für sich allein stehen.

Hochzeitsthema Greenery

So pauschal, wie die Überschrift es vermuten lässt, kann man das Hochzeitsmotto jedoch nicht benennen. Denn der Greenery Trend kann genauso schlicht und elegant umgesetzt werden, wie auch im farbenfrohen Boho Stil.

Back to nature heißt es für alle, die die Natürlichkeit einer Greenery Hochzeit lieben. Rustikale Deko mit Holz und leichten Materialien lehnt sich an das Vintage Thema an und hebt es auf eine neue Stufe. Zarte, fließende Stoffe abseits grober Jute bilden die Grundlage und werden mit Baumscheiben und Pflanzen natürlich gestylt.

Mit Kräutertöpfen hingegen kann der Greenery Stil mediterran interpretiert werden. Kleine Tontöpfe mit Kräuter werden auf langen Tafeln verteilt und als Gruß des Hauses gibt es frisches Brot, das auch super in die Deko integriert werden kann.

Soll es in die Richtung Tropical Summer gehen, wird ganz einfach mit tropischen Blättern und Blumen gearbeitet. Kräftige Farbtöne sind hier natürlich ein absolutes Muss, sollten hier und da jedoch nur als Akzente eingesetzt werden.

Findet die Feier in einem modernen Loft oder einer alten Fabrikhalle statt, liegt Urban Jungle als Thema nahe und mit Akzenten in Gold oder Silber bekommt der Greenery Look eine einzigartige Eleganz. Goldene Kerzenständer, geometrische Formen und zartes Chiffon sind ein tolles Highlight für die Deko und bilden einen wundervollen Kontrast zur Location.

Greenery Trend zur Hochzeit

Passende Hochzeitspapeterie für die Greenery Hochzeit

Natürlich sollte auch Eure Hochzeitspapeterie an den Trend angepasst werden. Aufdrucke von grünen Zweigen und Blättern sind ganz klar ein Muss. Beim Papier könnt Ihr auf rustikales Kraftpapier oder edles Strukturpapier setzen.

Bei den Tischkarten sind echte Blätter mit den Namen Eurer Gäste beschrieben ein schöner Blickfang. Habt Ihr Angst, dass diese zu schnell welken oder mögt Ihr Eure Handschrift nicht, sind entweder Tischkarten in Blattform zum Selbstbeschriften oder gedruckte Blätter eine tolle und vor allem haltbarere Alternative.

Mit personalisierten Aufklebern bringt Ihr das Greenery Motiv schlussendlich als wundervolles Detail in Eure Hochzeitsdeko. Sei es auf den Gastgeschenken, auf der Candy Bar oder auf ganz besonderen Highlights.

Hochzeitspapeterie im Greenery Stil

Welche Locations sind möglich?

Auch hier ist wieder alles fernab vom Standard passend. Hochzeitspaare, die vor allem auf die Natürlichkeit setzen, haben die Wahl zwischen einem wundervollen Garten, einem Wald oder einer Wiese, einer Scheune oder auch dem Gewächshaus. Hier lassen sich mit wenig Aufwand unglaublich tolle Looks zaubern.

Soll alles ein bisschen spezieller und trendiger sein, sind Lofts, schicke Restaurants oder alte Fabrikhallen als Traumlocation denkbar.

Gastgeschenke zum Greenery Trend

Ganz toll sind Gastgeschenke, die die Natürlichkeit des Hochzeitsmottos unterstreichen. Hier ist von selbstgemachter Marmelade bis hin zu Blumensamen alles möglich.

Gastgeschenke für die Hochzeit im Greenery Trend

Es grünt so grün - Die richtigen Pflanzen für Eure Greenery Hochzeit

Grünes Blattwerk dient als Basis für wirkungsvolle Farbakzente. Und da in der Natur ein Großteil an Pflanzen grün ist, kann man hier zu allem greifen, was das Herz begehrt. Für Hochzeiten, die dem Greenery Trend folgen, haben sich vor allem Oliven- und Eukalyptuszweige etabliert. Wer es tropischer mag, greift zu Farnen und Monsterablättern. Für einen mediterranen Einschlag sind Kräuter, wie Rosmarin und Salbei, eine gute Wahl. Und natürlich dürfen in unserer Auflistung Sukkulenten nicht fehlen.

Diese Grünpflanzen können dann, je nach Motto, mit Blumen in zarten Pastelltönen oder mit kräftiger Farbgebung kombiniert werden. Wer seine Hochzeit komplett in Grün gestalten will, lässt zusätzliche Blumen einfach weg und dekoriert mit Girlanden aus Blättern und Zweigen.

Diese Pflanzen passen zu Eurer Greenery Hochzeit

Snack Bar & Sweet Table für die Greenery Hochzeit

Bei Eurer Feier im Greenery Trend könnt Ihr Euch austoben, wenn es um eine tolle Bar zur Hochzeit geht! Ob Limo Bar, Waffel Bar, Cheese Bar oder klassische Candy Bar - hier funktioniert alles. Also wählt, was am Besten zu Euch passt und dekoriert mit Holz und Blättern. Den Inhalt der Vintage Gläser und Getränkespender könnt Ihr auch ganz einfach selbst machen. Denn eine erfrischende Limonade mit Früchten oder Minze ist kein Hexenwerk und vor allem auch wirklich schnell gemacht.

Oder wie wäre es mit einer Donut Wall, einem Coffee Bike oder einem Food Truck? Zum trendigen Hochzeitsthema funktioniert fast alles!

Snack Bar für die Greenery Hochzeit
Julia empfiehlt Euch dazu