Hochzeitsdeko-Profi Julia
Ein Expertentipp von Julia:

Einladungskarten für die Hochzeit - Die Basics Teil 1

Einladungskarten Für die Hochzeit

Das perfekte Timining

Sobald ein Datum für Eure Hochzeit feststeht und auch die Gästeliste für keine Probleme mehr sorgt, ist es an der Zeit sich den Einladungskarten für die Hochzeit zu widmen. Idealerweise sollten die Einladungen spätestens 6 Monate vor dem großen Tag versendet werden.

Da nicht immer alles so läuft, wie man sich das vorstellt, ist der späteste Zeitpunkt, um die Gäste zum Fest zu laden 8 Wochen im Voraus. Wollt Ihr trotz verzögertem Versand Eurer Hochzeitseinladungen sicher gehen, dass auch wirklich all Eure Gäste zu besagtem Termin Zeit finden, solltet Ihr zuvor unbedingt Save-the-date-Karten an Eure Lieben schicken.

Stilbewusst ins Eheglück

Die Einladungskarten zu Eurer Hochzeit sind das perfekte Mittel, um einen ersten Einblick in den Stil Eurer Feier zu gewähren. Euer Tag soll schließlich von Anfang bis Ende einzigartig werden und dafür braucht es eine roten Faden. Und eben dazu gehört auch die detailverliebte Abstimmung der Hochzeitspapeterie auf Euer Hochzeitskonzept. Dabei bietet die riesige Auswahl an Hochzeitskarten einen großen Gestaltungsspielraum. Von dezenten, eher zurückhaltenden Karten über funkelnden Glamour bis hin zu verspielten Einladungen im Vintage-Stil ist sicher auch für Euer Thema das Richtige dabei.

Was in Eurer Einladung nicht fehlen darf

Neben all den Gedanken an die Gestaltung der Einladungskarten darf natürlich auch der Inhalt nicht vernachlässigt werden. Die üblichen Angaben sollten keinesfalls vergessen werden:

  • Offizielle Bekanntgabe und Einladung
  • Ort und Zeit der Trauung
  • Ort und Zeit der Feier
  • Wer lädt ein?

Neben diesen Grundinformationen sollten auch folgende Punkte einen Platz in Eurer Hochzeitseinladung finden:

  • Termin zur Rückantwort
  • Geschenkewunsch
  • Besonderheiten wie Dresscode, Hotelkontingente o.ä.

Bei all diesen Angaben sollten Eure Einladungskarten jedoch nicht mit Text überladen werden. Wer etwas mehr zu sagen hat, greift deswegen lieber zu dem Vermerk, dass weitere Informationen per Post folgen oder legt der Hochzeitskarte ganz einfach ein Extrablatt bei.

VIP-Vorteile sichern!10% VIP-Rabatt sichern!